Paper: Räumliche Serialität & Serialität im Raum: Narrative Potentiale im und des Urbanen — am Beispiel von Weimar

In eigener Sache (Werbung): Entsprechend der von mir u. a. fokussierten Forschungsfelder Serialität und Immersion ist nun ein um Anschaulichkeit bemühter Text entstanden, welcher versucht, die Serialität im real-räumlichen bzw. städtischen Alltag zu veranschaulichen; der sich daran probiert, die Reichweite der Serialität ›um uns herum‹ zu illustrieren. Um besagte Illustration zu fördern, ist als narrativer Leitfaden des Textes ein durchaus durch den Leser/die Leserin nachvollziehbarer Spaziergang durch Weimar gewählt worden. Viel Spaß also!

Lesen!

Mehr Infos zur Immersion hier, im Text zur Sechsfalt der Immersion — einem Defintionsversuch!

Mehr zur Serialität des Fernsehens hier und hier!

 

https://www.academia.edu/38945977/R%C3%A4umliche_Serialit%C3%A4t_and_Serialit%C3%A4t_im_Raum_Narrative_Potentiale_im_und_des_Urbanen_am_Beispiel_von_Weimar

https://www.academia.edu/35937976/Die_Sechsfalt_der_Immersion_Versuch_der_diskursiven_Definition_eines_vielschichtigen_Konzepts